Renaissance im Niemandsland? Zum Wahlkampf in Berg-Karabach: 39.829805, 46.759851